jonsonglobetrotter.de
Aktuelle Zeit: 20 Jan 2018, 10:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27 Apr 2016, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03 Okt 2013, 12:58
Beiträge: 184
Wohnort: Peiting/unterwegs
den link hat wewi24 schon weiter oben gepostet

_________________
Zahme Vögel singen von Freiheit, wilde Vögel fliegen....
Freilaufende Hühner wollen keinen Käfig...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28 Apr 2016, 01:13 
Offline

Registriert: 14 Nov 2015, 16:41
Beiträge: 6
Wohnort: Deggendorf
Frau Zugvogel hat geschrieben:
den link hat wewi24 schon weiter oben gepostet

mist jetzt geht die welt unter :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28 Apr 2016, 07:37 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 12 Jul 2011, 15:12
Beiträge: 1628
Wohnort: München
Egal wo man hinschaut... In der Stadt unter jedem Dach siehts so aus.. Irgentwas ändert sich in der Gesellschaft... Die Armen werden mehr.. Tippelbruder an der Isar.


Dateianhänge:
tippelbruder.jpg
tippelbruder.jpg [ 146.77 KiB | 3959-mal betrachtet ]

_________________
Be free.... See you on the road
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28 Apr 2016, 10:47 
Offline

Registriert: 10 Dez 2013, 22:53
Beiträge: 204
Wohnort: 79... Südbaden
... ich glaub, die kommen nur alle wieder aus ihren Winterschlupflöchern ...

Gruss Ulf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04 Mai 2016, 19:30 
Offline

Registriert: 01 Apr 2015, 16:34
Beiträge: 12
Wohnort: Augsburg
Der erste Anrufer lebt auch im Auto:
https://www.youtube.com/watch?v=AfkTEZFcSBY


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08 Mai 2016, 22:30 
Offline

Registriert: 31 Jul 2015, 12:52
Beiträge: 46
Wohnort: Lampedusa Deutschlands
Heidrun, wie wahr !
Ich stelle aber fest, dass leider auch hier gilt:
Mit vollen Hosen ist gut stinken.

_________________
Gruss Konrad
__________________________________________________________

Man kann dem Leben nicht mehr Zeit geben, aber der Zeit mehr Leben.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13 Mai 2016, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jan 2015, 21:09
Beiträge: 110
Wohnort: uff de gass
hakopa hat geschrieben:
Heidrun, wie wahr !
Ich stelle aber fest, dass leider auch hier gilt:
Mit vollen Hosen ist gut stinken.




Ein alter weiser Unterstützer erzählte mir vor über 30 Jahren:

"Die Wohlhabenden werden immer wohlhabender, wenn sie wie Arme leben. Und die Armen werden immer ärmer, wenn sie wie wohlhabende leben.

Und wenn Du jeden Monat weniger ausgibst, als Du verdienst und dieses Geld investierst um Deine laufenden Kosten zu senken, dann wirst Du irgendwann mal wohlhabend..."

_________________
manche reden drüber, manche machen es!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17 Mai 2016, 14:22 
Offline

Registriert: 04 Dez 2014, 14:06
Beiträge: 32
Wohnort: Frankfurt
Na ja, die einfachen Weisheiten sind eben auch einfach. Das Leben fragt Dich nicht danach, wieviel Geld Du gerade hast, wenn Du etwas bezahlen musst. Da sind manche Ersparnisse schnell fort. Bei den Autobewohnern handelt es sich nur zum Teil um reine Armutskandidaten, das sind oft Geschichten dahinter, die einen fassungslos werden lassen, wie schnell so etwas geht.

Freiwillig oder unfreiwillig - auch wer im Wagen wohnen muss oder will, sollte es so angenehm wie möglich gestalten können und das gibt es eine ganze Menge, was man da mit relativ wenig Geld tun kann. In dem Link "Wohnen im Auto" einige Threads vorher nicht erwähnt sind die Möglichkeiten eines Heck- oder Dachzelts, damit man wenigstens im Sommer mal die Beine ausstrecken kann.

http://www.dachzelt.de/ (gibts auch bei Ebay)
http://www.vanshower.de/heckzelte-travel/ (kann man auch mit einfachen Mitteln selbst anfertigen)

Wer einen Kombi hat, kann den, handwerkliches Geschick vorausgesetzt, selbst ausbauen, etwa so:
http://www.ququq.info/ (nachbauen als "Rustikal-Version")

Auch für kleinere PKW gibt es Lösungen, wenn man unerkannt darin nächtigen will. Ich würde versuchen, den Kofferraum als Fussraum zu nutzen und mit dem Beifahrersitz eine ebene Fläche (Klappliege) zu bauen. Den Rest im Kofferraum würde ich für eine sog. "Chuckbox" nutzen, das ist eine kleine Campingküche mit Kocher und Spüle in Kistenform.

Vans sind ganzjährig bewohnbar und lassen sich komfortabel und unauffällig gestalten:
http://tinyhousetalk.com/van-turned-int ... motorhome/
http://tinyhousetalk.com/cyrus-suttons- ... more-45774

Der wichtigste Satz aus dem Link: "Ein Obdachloser kann es sich am wenigsten leisten, wie ein Obdachloser auszusehen" würde ich auch so interpretieren, dass man möglichst die passmässige Abstempelung zum "OFW-Verbrecher" vermeiden sollte, wenn man nicht dauerhaft so leben kann und will. Besser im Ausland irgendwo anmelden und im Pass vermerken lassen als das!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17 Mai 2016, 16:16 
Offline

Registriert: 04 Dez 2014, 14:06
Beiträge: 32
Wohnort: Frankfurt
Es gibt immer noch Gemeinden, bei denen das gängige Praxis ist, deshalb erwähne ich es hier. Klar, man kann dagegen klagen, wenn man Rechtshilfe wegen Mittellosigkeit beantragt, damit einen Anwalt findet, der Bock drauf hat UND genügend Zeit und Geld für einen neuen Ausweis hat. Ist der Stempel einmal drin, bleibt er drin und die Leute draußen!

http://www.bitterfeld-wolfen.de/de/uplo ... rkunft.pdf
http://www.myheimat.de/marburg/kultur/o ... 12576.html


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19 Mai 2016, 14:54 
Offline

Registriert: 04 Dez 2014, 14:06
Beiträge: 32
Wohnort: Frankfurt
Gerade gefunden: Hier erklärt ein Typ, wie man mit einfachen Mitteln seinen Mini-Van zum Camper ausbauen kann.

https://www.youtube.com/watch?v=5vQS8nOHvnM (Teil 1)
https://www.youtube.com/watch?v=O4VLCjFKSNc (Teil 2)

Viel Glück - und hoffentlich bald eine Wohnung! Oder so leben, wie einige Leute hier im Forum.

Hausmann


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 48 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum