jonsonglobetrotter.de
Aktuelle Zeit: 27 Apr 2018, 07:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Maut
BeitragVerfasst: 03 Apr 2018, 07:26 
Offline

Registriert: 05 Jul 2012, 11:47
Beiträge: 149
Wohnort: Northampton
garibaldi hat geschrieben:
Naja, das ist natürlich Unsinn. Es gibt auch Steuern die in die Landes- und Kommunalhaushalte fließen. Aber egal......so genau will man es hier nicht nehmen.


Ich wollte es nicht so komplizieren. Natürlich gibt es auch Hunde- und Pferdesteuer, Zweitwohnsitzsteuer Hotel und noch ein paar andere Steuern wie der Prostiutionssteuer in den Rheinmetropolen... die der Gemeinde zugeschlagen wird und das Land bekommt auch Schenkungs- und Grundsteuer und ein paar andere..

garibaldi hat geschrieben:
Und wollen wir uns jetzt hier über die Sektsteuer unterhalten? Die hat Kaiser Wilhelm II 1902 eingeführt, um seine Kriegsflotte zu finanzieren......und sie wurde nie abgeschafft, obwohl Wilhelm II als auch die Kriegsflotte längst im Nirvana verschwunden sind.

Viele Schiffe konnte man mit der Steuer wohl nicht bauen. Aber im Reichsgesetzblatt sehe ich keine Zweckbindung. Da steht nur der Steuergegenstand und die Höhe. Was man dem Volk erzählt ist eh Quatsch.
Steuer bleibt Steuer und geht in den Haushalt (des Steuerempfängers)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maut
BeitragVerfasst: 03 Apr 2018, 08:26 
Offline

Registriert: 06 Mär 2016, 10:06
Beiträge: 417
mdoerr hat geschrieben:
und das Land bekommt auch Schenkungs- und Grundsteuer und ein paar andere..
)


Die Grundsteuer ist eine ganz wichtige GEMEINDESTEUER. Das bekomme ich leider jedes Jahr schmerzlich zu spüren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maut
BeitragVerfasst: 03 Apr 2018, 17:07 
Offline

Registriert: 05 Jul 2012, 11:47
Beiträge: 149
Wohnort: Northampton
Sorry mein Fehler. Ich meinte Grunderwerbsteuer. Die hatte ich kürzlich gezahlt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maut
BeitragVerfasst: 03 Apr 2018, 20:17 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 12 Jul 2011, 15:12
Beiträge: 1781
Wohnort: München
Fergnügungssteuer......Nicht zu vergessen..!!

_________________
Be free.... See you on the road


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum