jonsonglobetrotter.de
Aktuelle Zeit: 23 Okt 2017, 08:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 07 Jul 2016, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jun 2016, 10:51
Beiträge: 28
Moin Moin,

es geht nun doch schon früher los als gedacht, aber später als erwartet ^^. Ich starten bald in Richtung Süden um die Region rund um Mosel, Rhein, Neckar, Bodensee, Schwarzwald zu erkunden.

Was ich alles vor habe kann man auf meinem Blog verfolgen.

Vielleicht ergibt sich ja eine Überschneidung und man könnte sich treffen?! Für Tipps bin ich außerdem offen. Also, schreibt ruhig ein bissel. Ich freu mich!

_________________
Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde
Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp
Verfolgt hier meinen Reiseblog: http://www.frose460.de oder hier meinen Fotostream: https://www.flickr.com/photos/ecktown_snapshots/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 08 Jul 2016, 06:14 
Offline

Registriert: 10 Dez 2013, 22:53
Beiträge: 195
Wohnort: 79... Südbaden
... Was sind denn die Interessen ... Wenn Du Musicals, Opern und klassische Kunst suchst, kann ich weniger beitragen, als wenn es Landschaft und historische oder auch moderne Technik sein darf ... Wie festgelegt ist die Route schon ... Wieviel Zeit hast Du wo ...

Gruss Ulf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 08 Jul 2016, 10:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jun 2016, 10:51
Beiträge: 28
Moin Ulf,

so viel kannst Du mir gar nicht raten denke ich mal. Es ist so, dass ich mir gerade so das Geld für Diesel zusammengespart habe. Es muss genügen Landschaften und Städte zu sehen. Vor allem interessiere ich mich für Architektur.

Museen lasse ich aus, es sei denn sie sind kostenfrei (dann lege ich auch gern mal 2 Euro in die Spendenkiste) oder kosten zwei, drei Euronen. Alles was drüber ist geht einfach nicht. Es nützt auch nix, wenn ein Museum 18 Euro kostet und die Ersparnis für H4 Empfänger 1 Euro Fuffzich ist, so dass man 16,50 zahlen soll. Lachhaft.

Z. B. das Technikmuseum in Speyer (15 Euro, Ermäßigung Fehlanzeige) fällt aus!

Ich fahre einfach in eine Stadt, parke, radel in die Innenstadt, gucke mir die Altstadt, den Markt und 2,3 besondere Bauten an und dann gehts zurück zum Auto und weiter. Das sind meine Fahrten. Nicht jedermanns Sache, aber für mich ist das schon okay.

_________________
Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde
Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp
Verfolgt hier meinen Reiseblog: http://www.frose460.de oder hier meinen Fotostream: https://www.flickr.com/photos/ecktown_snapshots/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 09 Jul 2016, 09:49 
Offline

Registriert: 10 Dez 2013, 22:53
Beiträge: 195
Wohnort: 79... Südbaden
... Im ADAC Stellplatzführer sind viel kostenfreie Stellplätze drin ... Bei der Beschreibung wird auch knapp auf Sehenswürdigkeiten in der Umgebung verwiesen ... Wäre eine Investition von unter 20 EUR ... wenn Du keine WomoStellplätze nutzen willst, dann ist es wohl besser einen beliebigen Reiseführer zu kaufen ... Oder halt mittels Wikipedia die Orte abklappern, da bekommt man recht gute Infos ...

... Forumskolegen besuchen ... Kurzer Aufruf, ich bin in der Nähe von ... Weiss jemand einen Stellplatz, funktioniert sehr oft ...

... Sehenwerte Altstädte gibts in jeder zweiten Stadt in der gewünschten Gegend ... Rothenburg ob der Tauber ist da sicher sptzenmässig touristich vermarktet ... Nett sind auch Esslingen und Herrenberg ... Rottweil und Waldshut ebenso ... An grösseren Städten sind Freiburg und Tübingen nett, Stuttgart deutlich weniger ...

... Bodensee Insel Reichenau ... Leider sind die Parkplätze vor dem Damm zur Insel derzeit wegen Baustelle geschlossen ... Parkplatz am Schiffsanleger kostet, der am Sportplatz hinter der Schule ist gratis ...

... In Landkarten grün markierte Strassen sind oft nett, aber teilweise mit Tuoristenstau gesegnet ...

...Schwarzwaldhochstrasse ab Baden-Baden ist sehenwert ... Auf den Parkplätzen im Bereich Kniebis, Schliffkopf und Alexanderschanze ist gut übernachten ... Bei gutem Wetter gigantische Aussicht über der Rhein nach Frankreich ...

... Das Gebiet um Feldberg und Münstertal ist zu touristisch um da wild zu übernachten ... 30 km wieter ists fast genau so schön, aber nicht mehr so überlaufen und die Camping verboten Schilder an den Parkplätzen werden weniger ...

... Auf dem Weg nach Süden liegen Harz und Rhön ...im Harz mal von Sorge nach Elend fahren ... In der Rhön über die Wasserkuppe ...

Gruss Ulf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 09 Jul 2016, 10:09 
Offline

Registriert: 10 Dez 2013, 22:53
Beiträge: 195
Wohnort: 79... Südbaden
... Auf germany.travel findest Du viele Ferienstrassen ... Gerade im Südwesten hat es viele davon ...

Gruss Ulf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 09 Jul 2016, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jun 2016, 10:51
Beiträge: 28
Dankeschön

_________________
Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde
Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp
Verfolgt hier meinen Reiseblog: http://www.frose460.de oder hier meinen Fotostream: https://www.flickr.com/photos/ecktown_snapshots/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 04 Aug 2016, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jun 2016, 10:51
Beiträge: 28
Moin,

den Fred hier habe ich ja ganz vergessen. Ich denke aber, Ihr habt auf meinem Blog alles verfolgt und wisst was passiert ist. Also Reiseabbruch aufgrund von Gesundheitsproblemen gemischt mit heißem Wetter im Süden.

Die Reise ist aber nur unter und nicht abgebrochen! Ich nehme im Frühjahr einen neuen Anlauf sobald ich die Kohle dafür neu gespart habe. Die Hälfte ist ja nun futsch leider.

Es stehen noch andere Fahrten an, die kleiner sind. Ostsee, Nordsee usw.

Bis die Tage

_________________
Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde
Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp
Verfolgt hier meinen Reiseblog: http://www.frose460.de oder hier meinen Fotostream: https://www.flickr.com/photos/ecktown_snapshots/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 27 Sep 2016, 08:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jun 2016, 10:51
Beiträge: 28
Moin Moin,

nun bin ich doch tatsächlich schamhaarscharf an einer Tour an den Bodensee vorbeigeschrammt. Ja glaubt man des?!?!

Den gesamten Text gibts wie jeden Tag im Blog (Link befindet sich unten in der Signatur) . Schaut doch einfach mal rein. Hier im Fred berichte ich weiter, wenn es nur etwas "Neues" von der Tour gibt, die irgendwann fortgesetzt wird.

_________________
Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde
Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp
Verfolgt hier meinen Reiseblog: http://www.frose460.de oder hier meinen Fotostream: https://www.flickr.com/photos/ecktown_snapshots/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 27 Sep 2016, 11:54 
Offline

Registriert: 10 Dez 2013, 22:53
Beiträge: 195
Wohnort: 79... Südbaden
... bin ja mal gespannt, ob Du an den Bodensee kommst, bevor ich an der Ostsee bin ...

Gruss Ulf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Expedition Süddeutschland 2016
BeitragVerfasst: 28 Sep 2016, 08:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09 Jun 2016, 10:51
Beiträge: 28
Tjaha, das ist die große Frage.

Hängt davon ab ob ich Erfolg habe ein paar Dinge auf Ebaykleinanzeigen zu verkaufen. Gestern etwas reingestellt und nun heißt es warten. Da ich aber eh noch keinen Bus daheim habe (er wird gerade aufgehübscht bzw. vom Rost befreit) komme ich hier eben nicht weg in diesen Tagen.

Vermutlich habe ich in 2 Wochen Bus und Kohle, aber dann 10 Grad und Regen in der Gegend.
Ich habe aber eh alles aufs Frühjahr ausgelegt. Sollte ich dieses Jahr tatsächlich noch dort runter fahren wäre dies ein Wunder, aber ein schönes wie ich finde ^^.

_________________
Es grüßt aus dem Ostseebad Eckernförde
Marko Andrae Meyer alias De Brööömkopp
Verfolgt hier meinen Reiseblog: http://www.frose460.de oder hier meinen Fotostream: https://www.flickr.com/photos/ecktown_snapshots/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 55 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum