jonsonglobetrotter.de
Aktuelle Zeit: 19 Feb 2018, 22:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 25 Okt 2017, 18:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30 Okt 2016, 19:30
Beiträge: 303
Wohnort: Ostalb & Hegau
@Hessi: wolltest Du nicht mal eine FeWo/App. antesten. Dieses Saison wäre die passende Gelegenheit. Kleine Mietwagen vor Ort und nur bei Bedarf sollen gar nicht so teuer sein, falls mal Bedarf an Ausflügen besteht.
Noch ist Fliegen günstig, ob das so bleibt ? fraglich

_________________
Hier kommt ein wichtiger Hinweis, der immer gültig ist: Niemals die Kommentare lesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 26 Okt 2017, 08:44 
Offline

Registriert: 26 Okt 2017, 08:39
Beiträge: 7
Hallo und guten Tag,
kann jemand sagen, ob Fahrzeuge mit "H"-Kennzeichen der Plakettenpflicht in Frankreich entbunden sind? Ich will nächstes Frühjahr nach Frankreich und würde mich naturgemäß wegen weniger Tage über die Plakette ärgern.
Danke für Feedback.
Gruß Georg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 26 Okt 2017, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04 Mär 2017, 15:05
Beiträge: 101
Wohnort: 907.. Fürth
813er hat geschrieben:
Hallo und guten Tag,
kann jemand sagen, ob Fahrzeuge mit "H"-Kennzeichen der Plakettenpflicht in Frankreich entbunden sind?
Man kann sich entbinden lassen, das lohnt aber nicht. Zitat von der offiziellen Seite: "Privatfahrzeuge können unter bestimmten Umständen auf Antrag bei der Kommune von der Crit’Air Vignette befreit werden. Hier gibt es insbesondere Möglichkeiten für Oldtimer, alte touristische Fahrzeuge, Pannendienste o.Ä."

Mehr Infos auf deutsch: http://de.france.fr/de/info/umweltzonen-frankreich
Es lohnt sich die Seite zu lesen. Dort steht wirklich alles haarklein drin.

Eine Plakette brauchst du nur wenn du in die Zonen (die findest du unter dem Link) reinfahren willst. Das sind gemessen an den unzählig vielen freien Straßen verschwindend wenige Flecken.
Also keine Panik.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 26 Okt 2017, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17 Aug 2016, 11:57
Beiträge: 196
Wohnort: Münnerstadt
wbx21 hat geschrieben:
@Hessi: wolltest Du nicht mal eine FeWo/App. antesten. Dieses Saison wäre die passende Gelegenheit. Kleine Mietwagen vor Ort und nur bei Bedarf sollen gar nicht so teuer sein, falls mal Bedarf an Ausflügen besteht.
Noch ist Fliegen günstig, ob das so bleibt ? fraglich


das ist richtig, aber wir haben uns dagegen entschieden,
irgendwie sind wir doch Nomaden und können weiterziehn wenn´s mal net passt,
in der Ferienwohnung muss man bleiben egal was ist,

aber da wir heuer net wech kommen, erst anfang 2018 wird es gehn dann sind wir mit dem Womo ja immer noch flexibler als mit einer FeWo

gruß Hessi

_________________
Du siehst die Blumen nicht die duften,
Du kannst nur arbeiten und schuften
und hinter Dir da grinst der Tod,
todgeackert Du Idiot !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 26 Okt 2017, 11:36 
Offline

Registriert: 26 Okt 2017, 08:39
Beiträge: 7
@Manni. Danke für die Info. Werde dann die Homepage studieren. :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 26 Okt 2017, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30 Okt 2016, 19:30
Beiträge: 303
Wohnort: Ostalb & Hegau
;) Zitat:
aber da wir heuer net wech kommen, erst anfang 2018 wird es gehn

Dann bekommste endlich Deine Brennholzvorräte für die kommenden 30 Jahre abgebaut ! hat was ;)
Hier in D kann man es sich auch gemütlich einrichten. Warme Stube und bei Bedarf lecker Glühwein und Lebkuchen usw.
Hat auch Lebensqualität.
Den ersparten Diesel geht auch sehr gut in lecker aus hausig Essen umsetzen. Der Geldbeutel darf dann kochen, erspart abspülen usw.

_________________
Hier kommt ein wichtiger Hinweis, der immer gültig ist: Niemals die Kommentare lesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 27 Okt 2017, 23:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30 Okt 2016, 19:30
Beiträge: 303
Wohnort: Ostalb & Hegau
es scheint derzeit unruhig in Spanien zu werden! Besser erst gemach zu Hause abwarten bis die sich die Köpfe blutig gehauen haben, und ganz entspannt vor dem TV bei der Berichterstattung dort einen Bocksbeutel mehr geniesen!

_________________
Hier kommt ein wichtiger Hinweis, der immer gültig ist: Niemals die Kommentare lesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 28 Okt 2017, 07:21 
Offline

Registriert: 06 Mär 2016, 10:06
Beiträge: 326
wbx21 hat geschrieben:
es scheint derzeit unruhig in Spanien zu werden!


Ach was! Man kann Katalonien weiträumig umgehen, WENN man Bedenken hat.
Für Einzelreisende wird die Welt immer kleiner, wenn man sich von Ängsten leiten läßt. Die Türkei fällt erstmal aus, und jetzt noch Spanien? Wo soll man denn demnächst noch hin? Nach Sachsen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 28 Okt 2017, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30 Okt 2016, 19:30
Beiträge: 303
Wohnort: Ostalb & Hegau
Zitat:
Nach Sachsen?
schon mal ein guter Ansatz, je nach pers. Entfernung !
Ich bevorzuge das Hegau, das Allgäu oder auch das oberschwäbische.
weniger ist oft mehr!
Wünsche Dir eine geruhsame Zeit zu Hause

_________________
Hier kommt ein wichtiger Hinweis, der immer gültig ist: Niemals die Kommentare lesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Umweltzonen in Frankreich
BeitragVerfasst: 30 Okt 2017, 08:58 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 12 Jul 2011, 15:12
Beiträge: 1651
Wohnort: München
Strassburg..
https://www.umwelt-plakette.de/nc/de/gr ... reich.html

_________________
Be free.... See you on the road


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Impressum